Das Schilcherland mit dem Reinischkogel

Angeblich vergeht die Zeit im Schilcherland langsamer als anderswo. Zumindest behaupten das alle, die schon einmal inmitten der sanften Hügel der West- und Südsteiermark in einer Buschenschank bei einem Glas Wein die Zeit vergessen haben. Das Schilcherland liegt eingebettet zwischen der Koralpe und dem Kamm der Radlalm, der Staatsgrenze zu Slowenien. Der mediterrane Einfluss ist in einer vermehrten Anzahl von Sonnenstunden tatsächlich auch messbar. Nutzen Sie die Nähe zu Graz: In der Stadt Graz, und auch in der Region rund um Graz gibt es einiges zu entdecken.

Wo die Blaue Wildbacher Traube wächst und der Schilcher gekeltert wird, kann sich der Schlemmer ruhig niederlassen. Fülle und Vielfalt der Natur sind unerschöpflich.Berge, Kultur und Wein – Saftige Weintrauben an den bunten Rebstöcken und große, leuchtende Kürbisse auf den Feldern versprechen die typischen kulinarischen Genüsse des Schilcherlandes. Verkosten Sie das Schilcherland.

Der Schilcher zählt zu den ältesten Weinen Mitteleuropas.

Schilcherland Weststeiermark

Ausflugsziele & Tipps

Die Menschen im Schilcherland wissen, was Freude und Vergnügen bereitet. Resch und fesch, pfiffig und munter, spritzig und geradlinig geht´s im Schilcherland durchs Leben.

Sanfte Hügel, gepflegte Weingärten, schmucke Häuser und reizvolle Ortschaften laden dazu ein, es sich gut gehen zu lassen. Soweit die Blicke reichen, erstrecken sich die lieblichen Hügel und Felder bis hin zum Horizont und verheißen in ihrer schier unendlichen Weite Genuss und Sorglosigkeit. Endecken Sie selbst die Vielfalt dieses fruchtbaren Landes. Nutzen Sie auch die Nähe zur Südsteiermark und zur Hauptstadt Graz für einen Besuch!


Flascherlzug Stainz

Genießen Sie eine nostalgische Zugfahrt mit der Dampflok mit Musik und Kulinarik.

Burgen & Schlösser

Schloss Stainz, Wallfahrtskirche, Schloss Hollenegg , …

Weinbergwarte

Herrlicher Blick von der Koralpe bis zur slowenischen Grenze und ins Grazer Feld.

Bauerngarten

Der Wald- und Naturlehrpfad in Hollenegg mit exotische Baumarten …

Museen & Theater

Bauernmuseum, Weinbaumuseum, Bergbaustollen …

Kunsthandwerk

Wohn- und Gartenaccessoires, Feuer, Ton und Erde, …

Ölmühlen

Besuchen Sie die älteste Ölmühle, wo das ``Grüne Gold`` noch in ganz traditioneller Weise hergestellt wird.

Mehr Ausflüge

Viele weitere Ausflugsziele finden Sie auf der Webseite: www.schilcherland.at